Deutscher Förderverein für Freiberger Pferde





Am 17. September 1994 trafen sich in Burgwedel-Engensen acht begeisterte Anhänger
der Freiberger Pferde. Ziel des Treffens war es, in Deutschland einen Verein zur Förderung der Freiberger Pferde zu gründen.
Am 14. Februar 1995 wurde die Vereinssatzung in das Vereinsregister des Amtsgerichts Burgwedel eingetragen, seit dem 01.08.2005 wird der Verein unter VR120107 beim Amtsgericht Hannover geführt.

Der Verein setzt sich folgende Ziele :


  • das Freiberger Pferd bekannter machen
  • die Vielseitigkeit dieser Rasse aufzuzeigen
  • jedem Interessenten mit Informationen über Charakter, Temperament, Zuchtziele, Fütterung und Haltung zur Verfügung zu stehen
  • Kaufinteressierte über Züchteradressen in der Schweiz und in Deutschland zu informieren
  • einmal jährlich an wechselnden Orten in Deutschland eine Versammlung abzuhalten
  • gemeinsam Veranstaltungen mit Freiberger Pferden zu besuchen

Neue Artikel im Fanshop


Ab sofort gibt es bei uns auch Boxenschilder






Die bewährte Schweizer Kappe jetzt auch mit deutscher Fahne



Und ab sofort ist der Kalender 2020 in den Größen DIN 3 und 4 erhältlich