Mit einer Hand (Artikelnummer:)

Wertung:
Die einhändige Zügelführung wird heute nur noch in den auf den Arbeitsreitweisen basierenden Reitstilen praktiziert. Aus der deutschen Reitweise ist es nahezu verschwunden. Schließlich muss heute kein Reiter mehr zu Pferd auf dem Schlachtfeld kämpfen. Reiten mit einer Hand stellt heute auch kein Etappenziel in der Ausbildung mehr dar. Dieses Buch ist ein Plädoyer für das Reiten mit einer Hand. Das Reiten der Lektionen mit einer Hand ist nicht nur ein Relikt der Kampfkunst zu Pferd. Nach einem kurzen geschichtlichen Abriss der Wurzeln der klassischen Reitkunst und des einhändigen Reitens erklärt die Autorin, warum es als großartige Übung und wesentlicher Meilenstein auf dem Weg zum balancierten, harmonischen Reiten auf durchlässigen Pferden so wertvoll ist und wie jeder Reiter es für sich nutzen kann. Nicht selten lösen sich, zum Erstaunen der Reiter, diverse Anlehnungs- und reiterliche Probleme plötzlich in Luft auf. Biomechanische Grundsätze und ein korrekter Sitz sind bedeutende Stützpfeiler der klassischen Reiterei, die – korrekt erlernt – jedem Reiter den Weg zum Reiten der Lektionen mit einer Hand ebnen. Einen breiten Raum nehmen die Übungsreihen mit systematischen Anleitungen für jede einzelne Lektion ein, die Einsteigern wie Fortgeschrittenen den Weg zum Lektionen Reiten mit einer Hand bis zum höchsten Niveau zeigen. Spielerisch angepackt kommt sicher auch der Spaßfaktor nicht zu kurz.
Preis: 29.80 EUR
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Standardlieferung 3-4 Tage
Anzahl:
Kommentare
Copyright MAXXmarketing GmbH

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb